10.01.13

 

 

Willkommen beim Motorrad Club Phantom "MCP"

Am 2. Oktober 1987 traf man sich im Restaurant Löwen in Scherz zur ersten ernsthaften Besprechung. Zur vorgerückten Stunde, um halb zwölf, war es dann soweit.
Die "Vorgründung" des Töffclubs MC Phantom Aargau wurde auf einen Blatt Papier feierlich festgehalten. Der Vorschlag für den Namen stammte von Gilbert Kull.
Gemäss "Urkunde" waren folgende Mitglieder anwesend:

Beat Erni (GPZ 750), André Barfuss (Le Mans 850), Brigit Suter (XT 550), Gilbert Kull (VFR 750), Claudia Meyer (Co-Pilot), Trix Buser (Virago 1000), Brige Bälli (DT 125), Ronald Schulthess (DT 125).

Anlässlich der Gründung zählte der MCP stolze acht Mitglieder, bei Herausgabe der ersten Adressliste waren es dann neun. Die ersten Clubtreffs fanden 1988 im "Max+Moritz" in Hausen statt, am 23. März verteilten wir die ersten T-Shirts und Kleber. Im April dann endlich eine grössere gemeinsame Ausfahrt, auch in dieser Zeit machte uns das Wetter hie und da einen Strich durch die Rechnung

 

MCP Links

Nützliche Links

 
 
 

 

Fotosammlung

Communities und Foren

MotorradWerfen Sie einen Blick auf unsere Fotos

 

Stand: 10.01.13